My random thoughts about politics, society and technology (tag: kde)

Subscribe to my Blog via Diaspora, Mastodon, Friendica or GNU Social. Never miss a article! Reshare, like and discuss it!

All Deutsch English

Freie Software Unterstützen – “I joined the Game”

“Join the Game” wurde auf dem diesjährigen Linuxtag vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Programm des KDE e.V., welches es ermöglicht das KDE Projekt finanziell zu unterstützen. Als ich davon gelesen hatte musste ich spontan an die FOSDEM 2005 denken. Damals startete die Free Software Foundation Europe (FSFE) das Fellowship Programm. Ohne lange darüber nachzudenken wurde ich noch am selben Tag ein Fellow. Ähnlich schnell entschied ich mich dazu bei “Join the Game” mitzumachen. Mehr...

KDE Release-Party und Fellowship-Treffen in Stuttgart

Es wird mal wieder Zeit für ein Fellowship-Treffen in Stuttgart! Vor einem halben Jahr haben wir uns mit einigen Leuten von KDE in Stuttgart getroffen, um zusammen mit euch die Veröffentlichung von KDE 4.2 zu feiern. Dieses Treffen war ein solcher Erfolg, dass wir euch pünktlich zur Veröffentlichung von KDE 4.3 zu einer weiteren gemeinsamen KDE Release-Party mit Fellowship-Treffen einladen wollen. Ihr hattet schon immer Fragen, die ihr jemanden von der FSFE oder von KDE persönlich stellen wolltet? Mehr...

An awesome event is over: KDE 4.2 Release Party and Fellowship Meeting at Stuttgart

At Friday, 30.Jan.09 we had a joint event between KDE and the Fellowship of the Free Software Foundation Europe (FSFE) and it was simply awesome! Beside a lot of KDE and FSFE people we had a lot of visitors and at the end we were about 40 people! All interested in KDE 4.2 and Free Software. At the beginning Frederik started with an introduction and showed all the new and cool things in KDE 4. Read more...

Fellowship-Treffen und KDE 4.2 Release-Party at Stuttgart

Am Freitag, den 30. Januar findet um 18:00 Uhr wieder ein Fellowship-Treffen in Stuttgart statt. Veranstaltungsort wird das Unithekle/Unitop an der Universität Stuttgart (Campus Vaihingen) sein. Erreichen könnt ihr das Unithekle mit den S-Bahn Linien S1, S2 und S3, Haltestelle Universität, oder direkt mit dem Auto. Einen genauen Lageplan und weitere Informationen findet ihr hier. Ich freue mich ganz besonders, euch diesmal nicht nur im Namen der FSFE, sondern auch im Namen von KDE einladen zu dürfen. Mehr...